Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung 201 views

Draußen hast du das Sagen!

Als Kaufmann/-frau für Spe­di­tion und Logis­tik­dienst­leis­tung sor­gst du dafür, dass Waren pünkt­lich, kos­ten­güns­tig, in der rich­ti­gen Menge und Qua­li­tät an den rich­ti­gen Ort kom­men. Dazu planst und rea­li­sierst du gemein­sam mit dei­nen Kol­le­gen und Kun­den aus­ge­klü­gelte Logis­tik­sys­teme. Du kennst dich per­fekt mit Lager­lo­gis­tik und Logis­tik­pro­zes­sen aus und hast stets die besten Trans­port­wege zur Hand – egal, ob eine Lie­fe­rung von Ham­burg nach München oder von Köln nach Duis­burg geht. Moderne Infor­ma­ti­ons- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik spielt dabei natür­lich eine wich­tige Rolle.

Du bist so ein Zahlenjongleur, Menschenkenner und Organisationstalent? Dann bist du hier genau richtig! Bei der Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung kannst du dein Zahlengeschick bei Preisverhandlungen oder der Rechnungsprüfung unter Beweis stellen. Du arbeitest in einem engagierten Team und hast die Logistikfäden in der Hand. Hört sich gut an? Dann freuen wir uns auf diene Bewerbung!

Das sind deine Voraussetzungen:

Du hast Mitt­lere Reife. Du kannst dich auf Englisch verständigen und es wäre „nice-to-have“, wenn du Grundkenntnisse in einer zweiten Fremdsprache mitbringst. Außerdem ist es von Vorteil, wenn du dich bereits am PC mit den Office-Anwendungen auskennst.

Das erwartet dich:

Du lässt Gott und die Welt überall hin transportieren. Du weißt Bescheid, wenn ein Kunde FCL exw nach HH will. Du hast immer den Überblick, wer gerade wo etwas macht. Du organisierst zur Not auch den Transport der Oma von A nach B. Und du telefonierst öfter mit Fahrern als mit deiner oder deinem BFF. Während deiner Ausbildung wirst du natürlich durchgehend betreut und wir übernehmen dich am Ende in ein sicheres Beschäftigungsverhältnis. Und wenn du das möchtest, ist auch dann noch lange nicht mit dem Lernen Schluss. Für Weiterbildungen nach der Ausbildung stehen dir bei uns alle Türen offen.

Aus­bil­dungs­be­ginn:

2019

Aus­bil­dungs­dauer:

3 Jahre

Berufsschulort:

Würzburg

Ausbildungsort:

Gochsheim

Klingt gut?

Dann mach den ers­ten Schritt und bewirb dich bevor­zugt über den Bewer­ben-But­ton. Wir freuen uns auf Dich! Fra­gen? Julia Gleich beant­wor­tet dir diese gerne unter der Tele­fon­num­mer 09721 7630-806.

Über Pabst:

Wir sind ein mittelständischer Familienbetrieb, der seit über 60 Jahren in ganz Deutschland Güter transportiert. Seit 1997 hat die Ausbildung von jungen Leuten einen hohen Stellenwert bei uns. Am Anfang der Ausbildung verbringst du mit allen neuen Azubis ein paar Tage im Kennenlern-Camp um das Teamgefühl zu stärken. Im Laufe der kaufmännischen Ausbildung durchläufst du verschiedene Bereiche im Unternehmen, sodass du am Ende deiner Ausbildung weißt, wie der Hase läuft.

 

Diese Stellenanzeige teilen.
Pabst Transport ist ein Familienunternehmen mit einem motivierten und engagierten Team, welches seit 60 Jahren in der Logistik Bestleistung aus Unterfranken, dem Herzen Deutschlands, erbringt. Die Leistungen decken alle Teilbereiche der komplexen Logistikkette, angefangen bei der Beschaffungslogistik über die Distributionslogistik bis hin zur Lagerung, ab. Namhafte Unternehmen aus Industrie und Handel vertrauen bereits auf unseren Service. Qualität, Leidenschaft und Nachhaltigkeit bilden die Grundlage unserer Philosophie. Unser Leistungsversprechen "Wir liefern Bestleistung." drückt aus, dass wir in allen Ebenen der Leistungserstellung auf höchstem Niveau arbeiten. Der Kunde bestimmt unser Handeln. Als Partner überzeugen wir mit Zuverlässigkeit, Individualität, Kompetenz und Dynamik. Das gelingt vor allem, weil wir als mittelständisches Unternehmen schnell auf die Wünsche unserer Kunden reagieren.

Pabst. Wir liefern Bestleistung.

Informationen
  • Hauptstandort Gochsheim, Deutschland
  • Ausbildungen pro Jahr 20
Links

LieblingsJob suchen

Kontakt

LieblingsJobs

service@lieblings-jobs.de
www.lieblings-jobs.de